Sie sind hier: 2009
Zurück zu: Urteile
Weiter zu: KG, Urt. v. 23.11.2009 - 20 U 62/08 - OLG Brandenburg, Urt. v. 25.03.2009 - 7 U 152/08 - OLG Stuttgart, Urt. v. 18.02.2009 - 3 U 232/08 - LG Düsseldorf, Urt. v. 29.01.2009 - 32 O 35/07 -
Allgemein:

Suchen nach:

2009

Überblick

Folgende gerichtliche Entscheidungen zum Transportrecht im Volltext aus dem Jahre 2009 haben wir für Sie zusammengestellt:

KG, Urt. v. 23.11.2009 - 20 U 62/08 -

Kurzbeschreibung: Mit der wetterbedingten Streichung des Vorflugs und den Auswirkungen auf Ansprüche auf Ausgleichszahlung befasst sich das Kammergericht.

OLG Brandenburg, Urt. v. 25.03.2009 - 7 U 152/08 -

Kurzbeschreibung: Mit der Frage nach der internationalen Zuständigkeit bei internationalen Straßengüterverkehrsverträgen mit Bezug zum deutschen und zum österreichischen Speditionsrecht befasst sich der Senat.

OLG Stuttgart, Urt. v. 18.02.2009 - 3 U 232/08 -

Kurzbeschreibung: Mit der Haftung beim Transport von Pferden und der Frage, ob sich die Haftungsfreizeichnung in einem Einstell- und Trainingsvertrag hierauf erstreckt, befasst sich das Oberlandesgericht Stuttgart.

LG Düsseldorf, Urt. v. 29.01.2009 - 32 O 35/07 -

Kurzbeschreibung: Ein Frachtführer handelt u. U. grob fahrlässig, wenn er seinen voll beladenen Trailer auf einem unbewachten Parkplatz abstellt.